Willkommen auf den Seiten der KGS Don-Bosco-Schule Leverkusen!

Dicke rote Kerzen, Tannenzweigenduft…

…und ein Hauch von Heimlichkeiten liegt jetzt in der Luft…

 … Menschen finden wieder für einander Zeit

Und es klingen alte Lieder durch die Dunkelheit….

So wurde das Dunkel der St. Maria-Rosenkranzkönigin-Kirche durch die selbstgestalteten Laternen unserer Don-Bosco-Kinder erhellt, …

 

 

… bevor St. Martin dieses Jahr neue Wege beschritt – so endete der Zug erstmals mit einem großen Martinsfeuer am Schützenplatz; wo nicht nur der Mantel geteilt wurde, sondern bei Glühwein, Punsch, Hotdogs und Weckmännern auch viele schöne Gedanken und Gespräche ausgetauscht wurden.

Und – Sie haben es sicherlich gehört: auf dem Weg dorthin „klingen alte Lieder durch die Dunkelheit…“

Doch nicht nur alte Lieder, auch alte Traditionen leben in unserem Haus wieder auf:
So verwandelten die Kinder der Don-Bosco-Schule am Tag des Lesens ihre Schule in ein lesendes Haus – die Paten lasen ihren Patenkindern vor. Und ganz stolz: Die Patenkinder konnten sogar schon ihren großen Paten erste Sätzchen vorlesen.

Und leis‘ ganz leis‘ schleicht sich die Weihnachtszeit heran:

Unter dicken roten Kerzen

starten wir endlich wieder unser gemeinsames Adventssingen.

Jeden Montag hören wir durch das ganze Schulhaus unsere Kinder Weihnachtslieder singen.

Spätestens jetzt merken wir:

Und das Herz wird weit, macht Euch jetzt bereit
Bis Weihnachten, bis Weihnachten
Ist nicht mehr weit…

Liebe Eltern, liebe Kinder!

An dieser Stelle bedankt sich das gesamte Don-Bosco-Team für Ihre tatkräftige Unterstützung beim St.-Martins-Fest und anderen Aktionen.

Wir wünschen Ihnen und Euch eine ruhige, besinnliche und gemütliche Adventszeit.

Ihr und Euer Don-Bosco-Team

Willkommen, Erstklässler

Nun sind die ersten Schulwochen vergangen und unsere Erstklässler sind richtig tolle Schulkinder!

Die Kinder haben in der Waschbär-, Eisbär- und Braunbärklasse schon einige Zahlen, Buchstaben, Klassenregeln- und Arbeitsmethoden kennengelernt.

Außerdem haben sie schon viel gebastelt, gemeinsam den Tinto-Rap sowie andere Lieder gesungen und dabei viel Spaß gehabt!

Aktionstag „Elterntaxifreier Tag“

Am 17. Juni 2022 haben wir den „Elterntaxifreien Tag“ durchgeführt. An diesem Tag haben viele Kinder darauf verzichtet, sich von den Eltern zur Schule fahren zu lassen. Sie sind auf den Roller oder das Fahrrad umgestiegen oder ganz einfach zu Fuß zur Schule gelaufen.

Das Energiesprecher-Team hat diesen Tag vorbereitet. Nachdem das Projektthema gefunden war, haben sie Plakate gestaltet, um ihre Mitschüler zu informieren. Außerdem haben sie Ideen gesammelt, welche anderen Möglichkeiten es gibt, um zur Schule zu kommen. Sie haben kleine Vorträge vorbereitet und in den Klassen gehalten. Darin haben sie den Kindern erklärt, warum wir dieses Projekt durchführen und wie gut jedes Kind durch das Mitmachen die Umwelt schützen kann. Am „Elterntaxifreien Tag“ hat jedes Kind, das nicht mit dem Auto gebracht wurde, ein Lobkärtchen bekommen.

Diese tolle Aktion werden wir bestimmt noch einmal durchführen!

Informationen zum Schulbeginn 2022/2023

Liebe Eltern,

sechs Wochen Sommerferien nähern sich nun tatsächlich schon dem Ende – am Mittwoch, den 10.08.22, beginnt schon wieder die Schule!

Bei dem Wetter eine schwierige Vorstellung…

Hier können Sie den ersten Brief zum Schuljahresbeginn einsehen, der Ihnen auch zu Beginn der nächsten Woche von der Klassenlehrerin Ihres Kindes per E-Mail zugesendet wird.

Außerdem ist ein Brief der neuen Schulministerin Frau Feller verlinkt, in dem Sie über die ab dem 01. August 2022 geltenden Corona-Maßnahmen informiert werden.

Wir alle wünschen Ihnen noch schöne restliche Ferientage und ab Mittwoch einen guten Start in das neue Schuljahr!

Herzliche Grüße
vom gesamten Team der Don-Bosco-Schule