Ostergeschenke für das CBT Wohnhaus Peter Landwehr

https://cdn.pixabay.com/photo/2019/04/07/18/38/hare-4110445__340.png

Die Kinder haben die Zeit in der Notbetreuung genutzt um kleine Ostergeschenke für
ältere Menschen im Altenheim zu basteln. Verschiedene Osterkörbchen, gefüllt mit
kleinen Süßigkeiten; liebevoll gemalte Bilder und Briefe, damit die alten Leute ein
bißchen abgelenkt sind. Die Mutter einer OGS-Mitarbeiterin, die im CBT Wohnhaus
Peter Landwehr arbeitet und außerdem Kontakt zum Häuslichen Pflegedienst
Volker Krause hat, nahm die Ostergeschenke dann am Donnerstag vor Ostern mit
um sie im Altenheim zu verteilen. Den Kindern hat das “Projekt Osterkörbchen” viel
Spaß gemacht und wir freuen uns, dass wir in dieser für alle nicht leichten Zeit gerade
den älteren Menschen eine kleine Freude machen konnten.

Und es gibt auch schon ein schönes feedback von den Senioren aus dem Altenheim, denen
unsere kleine Osterüberraschung so gut gefallen hat. Sie waren wirklich begeistert und teilweise
so gerührt, dass wohl das eine oder andere Tränchen geflossen ist.
Wir als Don – Bosco – Gemeinschaft freuen uns sehr, dass wir die Senioren einmal überraschen
konnten und deshalb wird es bald mit Sicherheit weitere, kleine Projekte für die Bewohner geben.

 

Karneval in der DBS mit Musiklehrer und Kölschraum.

Nachdem uns in den vergangenen Jahren das Kinder- und Jugendtanzcorps „L(e)ev Pänz“ besuchte, waren am heutigen Karnevalsdonnerstag die Kölner Band Kölschraum zu Gast an der Don-Bosco-Schule.

 

 

Don-Bosco-Tag 2020

Am 31.1. haben sich alle Klassen der Don-Bosco-Schule zum Don Bosco Tag zur Aula der GLS aufgemacht. Dort wurde vom Anbieter Theatrino das Stück „Der Bücherwurm“ eines der in Deutschland erfolgreichsten Stücke für Menschen zwischen 6 und 10 Jahren vorgeführt. Es geht um das Abenteuer zwischen den Zeilen eines Buches.

Lesendes Haus im Dezember

Erstmalig  im Dezember,  am  Freitag den 6.12. 19 verwandelte sich die Don-Bosco-Schule wie schon im Frühjahr  in ein „Lesendes  Haus“. Nachdem in den Klassen etwas Weihnachtliches vorgelesen wurde, konnten die Schüler*innen wieder im gesamten Haus in ihren ausgewählten Büchern lesen.

Die Stadtrundfahrt

Letzte Woche Mittwoch haben wir eine Stadtrundfahrt durch Leverkusen mit allen vierten Klassen unserer Schule unternommen. Unser Reiseieiter war Herr Beeres . Um 8:30 Uhr ging die Fahrt los und unser erstes Ziel war der Neulandpark in Wiesdorf, wo wir gefrühstückt und gespielt haben. Auf dem Weg zum Bayer-Werk hat Herr Beeres uns ein paar Informationen über das Bayer-Kreuz erzählt. Er hat gesagt: „Das Bayer-Kreuz ist das Wahrzeichen von Leverkusen, es hat einen Durchmesser von 52 Metern und jeder einzelne Buchstabe misst 7 Meter.“ Einer unserer weiteren Stops war das Schloss Morsbroich. Der Reiseleiter erklärte uns: „Das Schloss Morsbroich war früher ein Rittersitz. Heute ist es ein Museum über Kunst.“ Dann haben wir uns draußen ein paar Kunstwerke angeschaut und sind weitergefahren. Anschließend kamen wir an der Villa Wuppermann vorbei. Danach fuhren wir quer durch die neue Bahnstadt. Auf dem Rückweg haben wir folgende Sehenswürdigkeiten gesehen: St. Nikolaus Kirche, St. Anna Kapelle, St. Remigius Kirche und den alten Mönchhof. Zum Schluss hat uns der Busfahrer an der Schule wieder raugelassen.

DAS WAR EIN TOLLER AUSFLUG!!!

Angelo Klasse 4C

Weiterlesen

St. Martin

Bei leichtem Regen fand am 11.11.2019 an der Don-Bosco-Schule das St. Martins fest statt. Nach der Martinsfeier in der Kirche gingen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassen gemeinsam durch die Straßen Quettingens. Der Martinszug endete auf unserem Schulhof, wo ein großes Martinsfeuer aufgebaut war.

Vielen Dank auch in diesem Jahr wieder an den Förderverein, der für Speis und Trank sorgte und das Fest organisierte!

Schuljahresstart 2019/2020

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr 2019/2020!!

1. Schultag nach den Sommerferien:

Am Mittwoch, den 28.08.2019, starten wir in das neue Schuljahr 2019/2020. Die Klassen 2-4 haben von 8.10 – 11:45 Uhr Unterricht. Einschulung der neuen Erstklässler ist am Donnerstag, den 29.08.2019.

Unterricht in der ersten Schulwoche:

Jg. 1/2 Jg. 3/4
Do., 29.08.2019 8.10 – 11.45 Uhr 8.10 – 11.45 Uhr
Fr., 30.08.2019 8.10 – 11.45 Uhr 8.10 – 12.45 Uhr